Sabine Stegemann

Beruflicher Werdegang:
  • Berufliche Ausbildung zur Ergotherapeutin 1991-1994 im Waldkrankenhaus Spandau
  • 3jährige Arbeit als Ergotherapeutin im Geriatriezentrum in Berlin
  • 7 Jahre als Lehrergotherapeut an der Schule für Ergotherapie Regine Hildebrandt tätig
  • 1. September 2004 Praxisgründung

Ergotherapeutische Fortbildungen zu:
  • Spastizitätshemmung der oberen Extremität (Bobath- und Johnston-Konzept)
  • Funktionsanbahnung der oberen Extremität (Bobath- und Johnston-Konzept)
  • Feinmotorikstörungen
  • Umgang mit Patienten mit Aphasie
  • Schienen-Workshop über Orthopädische Schienen
  • Grundlagen der Unterrichtsgestaltung
  • Das Ergotherapeutische Assessment
  • Workshop – Hemiparese
  • Teilleistungsstörungen und Auswirkungen von Dyskalkulie und Legasthenie
  • Marianne-Frostig-Konzept
  • Zertifizierte Handtherapeutin an der AFH (Akademie für Handrehabilitation)
  • Neurohandtherapie
  •  

Annett Hagenbach

Beruflicher Werdegang:
  • Berufliche Ausbildung 2014-2017 an der Schule für Ergotherapie Regine Hildebrand
  • seit 2017 Angestellte in der Praxis für Ergotherapie

Ergotherapeutische Fortbildungen zu:
  • Gebärdensprachkurs
  • Das ABC der pädiatrischen Diagnostik
  • Ergotherapie von Menschen mit Depressionen
  • Demenz: (Ergo-) Therapie bei demenziell erkrankten Menschen
  • Workshop: Die Dynamik des menschlichen Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie bei Schreibkrampf